Kloster Bursfelde

Die Atmosphäre des Klosters Bursfelde mit seiner wunderschönen Lage an einer Weserschleife bietet den besonderen Raum für unsere Bildhauerarbeit. Der Ort strahlt Ruhe und Gelassenheit aus. Im Klostergarten der romanischen Kirche werden wir mit Sandstein ohne Themenvorgabe arbeiten.

Auch Anfänger sind herzlich willkommen.

In unserem Leben stehen wir immer wieder vor Herausforderungen. Krisen scheinen uns den Zugang zu einem erfüllten Leben zu verstellen. Manchmal gelingt es über ein ansprechendes Du wieder neue Perspektiven zu gewinnen und Vertrauen in das eigene Tun und Sein aufzubauen. Auch die Gruppe und das gemeinsame Arbeiten wird als tragend erlebt. In der begleiteten Bildhauerarbeit haben wir die Möglichkeit zu uns selbst zu kommen, zu unserem eigenen schöpferischen Potential. Wir erleben uns berührt, bezogen und belebt.

10. Juli - 14. Juli 2017
Kloster Bursfelde 2017
Mo. 12°° Uhr - Fr. 14°° Uhr
660,- €, inkl. Kursgebühr, ein Stein und Werkzeugbenutzung
Übernachtung im DZ und Vollverpflegung (EZ 720,- €)